Reitunterricht

Für jede Ambition und jeden Charakter bieten wir den passenden Partner und individuellen Unterricht. Dazu zählen Springen-, Dressur-, Longenunterricht, sowie Ponyreiten für Kinder ab 2 Jahren.

Massenabfertigung gibt es bei uns nicht, weshalb nur eine begrenzte Anzahl an Stunden/Schülern möglich sind.

Wir möchten neben dem korrekten Reiten auch in den Bereichen Haltung, Pflege und Fütterung Hilfestellung leisten und vermitteln. Schließlich ist ja bei vielen der Traum vom eigenen Pferd sehr groß!

Neben den Reitstunden bieten wir auch die Möglichkeit eine Reitbeteiligung an einem Pony oder Pferd zu nehmen.

Fragebogen

Reitschulvertrag

Preisliste

Vergütungsliste 2022

Reiterferien

Wir bieten Reiterferien in den Schulferien an.

Die Termine werden frühzeitig bekannt gegeben.

Das aktuellste Anmeldeformular lässt sich hier einsehen und herunterladen:

Anmeldung

Reiterferien Checkliste

Aufgrund der aktuellen Lage zur Corona-Pandemie gelten außerdem folgende Hygiene- und Verhaltensregeln:

Coronaregeln

Zucht

Wir züchten Quarter-, Pinto-, Welsh- und Deutsche Reitponys mit dem Zuchtziel “Familienpferd”. Für die Quarter- und Pintoponyzucht sind wir dem ZSSE e.V. (Zuchtverband für Schecken und Spezialrassen in Europa) angehörig. Für die Welsh- und Deutsche Reitponyzucht sind wir Mitglied beim Pferdezuchtverband Rheinland-Pfalz-Saar. Wir züchten mit eigenen Deckhengsten, welche für alle 4 Rassen zugelassen sind.

Wir haben jährlich bis zu 10 Fohlen in den klassischen Farben und auch in Sonderfarben und Scheckungen.

Die Bedeckung der Stuten erfolgt im Natursprung auf der Weide. Nach 320 bis 370 Tagen werden die Fohlen in einer Abfohlbox oder auf der Weide geboren. Die Fohlen wachsen im gemischten Herdenverband in 24/7-Weidehaltung über den Sommer auf. Ab dem 6. Lebensmonat werden die Nachzuchten abgesetzt und stehen teilweise zum Verkauf. Eine kleine Auswahl bleibt bis nach der Grundausbildung zum Familienpony und steht dann zum Verkauf. Besonders gelassene und gutmütige Nachwuchsponys bilden wir für den Schulbetrieb aus.

Anlage nutzen

Auch Externen ist es möglich, unsere Anlage, insbesondere der Reithalle und Reitplatz, zu nutzen.

Pension

Durch verschiedene Stalltypen können wir vom Shetty bis zum Sportpferd allen Bedürfnissen nachkommen. Unser Stallgebäude ist in Abfohlboxen, Einzelboxen und Laufställe unterteilt. Außerdem bieten wir mehrere Offenstallplätze und Weidezelte. Weitere Pensionsplätze sind bereits in Planung.

Wir bieten Teil- und Vollpension. Die Boxen werden mit Stroh eingestreut, Späne werden bei Bedarf vom Einsteller gestellt.
Auf unserem Hof wird ausschließlich regionales Heu und Heulage vom 1. Schnitt verfüttert. Kraftfutter- und Medikamentengabe, sowie Hufschmied und Tierarzttermine können gegen Aufpreis übernommen werden. Weidegang je nach Pferd in Absprache.

Aktuell sind leider keine Einstellplätze zu vergeben.